AHCI aktueller Treiber?

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Benutzeravatar
Sepp Mayr
Beiträge: 114
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:28
Wohnort: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?
Kontaktdaten:

AHCI aktueller Treiber?

Beitragvon Sepp Mayr » Do 27. Jul 2017, 09:29

Hallo Gemeinde,

nach Einbau einer SSD bin ich auf das Thema gestoßen. SSD funktioniert am SATA-3 Anschluss (AMD® SB710), ich möchte sie aber gern am SATA-6-Anschluss (Asmedia® ASM1061) betreiben. Board ist ein MSI 760GAP43(FX). Dies funktioniert aber nicht, beim Booten bleibt die Kiste irgendwann stehen. Möglicherweise liegt es am os2ahci.add.
Bei ArcheNoah (gültige subscription) wird mir AHCI Disk Driver (ahci-1.32.exe) angeboten, auf der letzten ANOS5.0.1 gibt es eine ahci.wpi in der Version 2.1., die bei mir installierte Version meldet sich mit Version 2.2 (wo auch immer die herkommt).
Dann gibt es bei AN im wiki einen Hinweis auf die aktuelle Version 2.3. mit dem Changelog:

v.2.03 15-Jul-2017 - David Azarewicz
Added MSI support.

Weiß jemand wo es die letzte Version gibt?

Viele Grüße
Sepp
Mia san mia
Andi B.
Beiträge: 365
Registriert: Di 24. Dez 2013, 16:40
Kontaktdaten:

Beitragvon Andi B. » Do 27. Jul 2017, 13:18

Nur zur Info falls es nicht klar ist, MSI hat hier nichts mit der Firma MSI zu tun.

Wenn deine AN5.0.1 Installation mit deiner SSD nur an einem Controller Probleme hat, dann würde ich an deiner Stelle ein Ticket erstellen. (How-To zur Ticket Erstellung vorher im wiki lesen). Leute die dort Probleme melden und auch die entsprechenden Daten liefern, bekommen manchmal eine Testversion bzw. den neueste Stand.
Benutzeravatar
Sepp Mayr
Beiträge: 114
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:28
Wohnort: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?
Kontaktdaten:

Beitragvon Sepp Mayr » Do 27. Jul 2017, 14:10

Andi B. hat geschrieben:Nur zur Info falls es nicht klar ist, MSI hat hier nichts mit der Firma MSI zu tun.


Dies befürchtete ich bereits.
Werde ich mich wohl durch das Ticketsystem quälen.
Mia san mia
Benutzeravatar
Sepp Mayr
Beiträge: 114
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:28
Wohnort: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?
Kontaktdaten:

Beitragvon Sepp Mayr » Sa 5. Aug 2017, 09:11

Sepp Mayr hat geschrieben:Werde ich mich wohl durch das Ticketsystem quälen.

Was dann schneller als ich dachte zum Erfolg führte. Mit einer os2ahci-Testversion Problem erledigt:

An issue was resolved wherein multiple Sata controllers could not be used simultaneously.

Erstaunlich dass ich der erste mit diesem Problem war. Also Leute, erstellt Tickets ;)
Mia san mia
Benutzeravatar
wilfried
Beiträge: 525
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:26
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon wilfried » Sa 5. Aug 2017, 11:00

Hi Sepp,

das mache ich inzwischen auch so.
axelwein
Beiträge: 61
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:46

Beitragvon axelwein » So 13. Aug 2017, 21:12

Sepp Mayr hat geschrieben:Was dann schneller als ich dachte zum Erfolg führte. Mit einer os2ahci-Testversion Problem erledigt:
An issue was resolved wherein multiple Sata controllers could not be used simultaneously.


Also ich habe ja das gleiche MSI-Board wie Du. Und ich wollte jetzt auch einen der ASMEDIA-Ports verwenden. Daß der DANI-Treiber nicht dafür geht, wußte ich schon. Meine Anfrage bei ArcaNoae kurz vor erscheinen der neuen Updates, führte zu der Aussage, daß es nur die Version in der Subscription gäbe (das war nach den Updates).

Ist denn, die bei Dir funktionierende Version, die 2.03? Bei der soll eigentlich nur MSI-Support hinzugefügt sein.

Ich möchte ungern mein Win XP, mein openSUSE und mein eCS umstricken, den PC ausbauen - was nicht so einfach ist - und dann feststellen, daß es nicht funktioniert.

Vielen Dank
Axel
Benutzeravatar
Sepp Mayr
Beiträge: 114
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:28
Wohnort: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?
Kontaktdaten:

Beitragvon Sepp Mayr » So 13. Aug 2017, 23:40

Hallo Axel, ja ich hatte mir das Board vor einiger Zeit auf deine Empfehlung zu gelegt.
Die Testversion welche ich bekam gab sich noch als 2.02 aus. Trotz gleicher Größe wie die 2.02 aus ANOS5.0.1 hat die aber beide AHCI-Controller zum laufen gebracht.
Und die heute installierte Version 2.03 aus der ANOS-Subscription funktioniert bei mir auch.
Dani hatte ich bereits nach der Installation von ANOS aus der config.sys raus geworfen.
Alles klar? ;)
Mia san mia
axelwein
Beiträge: 61
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:46

Beitragvon axelwein » Mo 14. Aug 2017, 23:40

Alles klar!

Dann werde ich mich demnächst mal drübermachen.

Vielen Dank für die Info
Axel

Zurück zu „OS/2 & eCS - System, Desktop“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste