ArcaOS kein Ton

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Antworten
Martin Vieregg
Beiträge: 153
Registriert: Di 19. Aug 2014, 09:30

ArcaOS kein Ton

Beitrag von Martin Vieregg » Sa 5. Mai 2018, 22:58

Muss ich nach einer ArcaOS Installtion mich noch mit Parametern von Unimix.exe beschäftigen oder sollte standardmäßig schon alles laufen? Bei mir kommt kein Ton. Ich hatte mch schon mal mit Unimix herumgeschlagen, kann mich aber nicht mehr wirklich erinnern. Ich finde nicht einmal eine Doku.
[C:\mmos2]unimix -list
Command line mixer for UNIAUD32. Version 1.1
Detected UNIAUD version 2.02.04
Detected 2 audio adapter(s)
Error: invalid number of PCM instances for adapter 0
Control list for adapter 0
Ist der Error etwas ernstes?
ehemaliger
Beiträge: 13
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 23:46

Beitrag von ehemaliger » So 6. Mai 2018, 08:08

Du hast zwei "Soundkarten" im Rechner, die - zumindest teilweise - von UNIAUD32 erkannt werden. UNIAUD16 kann aber nur eine von beiden bedienen und schnappt sich vermutlich die falsche. Ich meine, es gibt neuerdings einen Parameter mit dem man diese Auswahl steuern kann.
Benutzeravatar
MikeK
Beiträge: 181
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 13:51
Wohnort: Potsdam

Beitrag von MikeK » So 6. Mai 2018, 19:36

Hallo,
es ist der /A Schalter, der seit neuestems von Uniaud unterstützt wird.
Man kann /A:0 oder /A:1 auswählen, bei zwei identifizierten Karten.
Bei meinem Thinkpad X250 funktioniert folgender Eintrag:
DEVICE=C:\MMOS2\UNIAUD32.SYS /V /A:1
Allerdings nur nach einem Warmstart, wenn vorher Win (W7 bei mir) gelaufen ist.

Grüße aus Potsdam,
Mike
Martin Vieregg
Beiträge: 153
Registriert: Di 19. Aug 2014, 09:30

Beitrag von Martin Vieregg » Mo 7. Mai 2018, 11:14

Danke, /A:1 hat sofort funktioniert.
Antworten