mail account zerschossen!

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Damon
Posts: 142
Joined: Sun 27. Jul 2014, 16:50

mail account zerschossen!

Post by Damon » Thu 21. Jun 2018, 15:17

Nach einem Trap auf meinem Dienstrechner unter ArcaNoa, waren plötzlich meine beiden e-mail accounts unter Seamonkey weg. Wir kann so etwas passieren und wie stelle ich die accounts wieder her?

Andi B.
Posts: 410
Joined: Tue 24. Dec 2013, 16:40

Post by Andi B. » Thu 21. Jun 2018, 16:39

prefs.js zerschossen? Hatte ich häufig auf einem Win Rechner. Unter OS/2 bisher zum Glück noch nicht.

Damon
Posts: 142
Joined: Sun 27. Jul 2014, 16:50

Post by Damon » Thu 21. Jun 2018, 16:48

Und - was tun?

Kann man eine Datei prefs.js von einem anderen Rechner einspielen?

Andi B.
Posts: 410
Joined: Tue 24. Dec 2013, 16:40

Post by Andi B. » Thu 21. Jun 2018, 18:24

Wenn der andere Rechner die gleichen Accounts angelegt hat und eine ähnliche SM Version läuft, ja. Ansonsten vom Backup ;)

erdmann
Posts: 201
Joined: Mon 4. Jan 2016, 14:36

Post by erdmann » Fri 22. Jun 2018, 08:19

Wenn man denn eine "prefs.js" von einem anderen Rechner nimmt ist es sicher eine gute Idee danach einen Blick in die Datei zu werfen und alle darin gelisteten Pfade anzupassen. Desweiteren stehen in dieser Datei auch eine GUIDs die auf Extensions verweisen (z.B. wenn der Kalender installiert ist). Die GUIDs sind (müssen) dann in diesem Fall identisch (sein) mit den Unterverzeichnisnamen wo die Extensions abgespeichert sind. Und so weiter ...

Schließlich und endlich ist es eine sehr gute Idee das "ImportExportTools" AddOn zu installieren. Das macht nämlich dann automatisch Sicherheitskopien der ganzen Maildateien und auch der Installation. Wenn dann mal die "prefs.js" zerschossen wird kann man die einfach von einer so erstellten Sicherung rüberkopieren (dazu muß man nicht unbedingt die ganze Sicherung zurückspielen).

Andi B.
Posts: 410
Joined: Tue 24. Dec 2013, 16:40

Post by Andi B. » Fri 22. Jun 2018, 08:41

Danke Lars für den Hinweis. Diese Funktion vom ImportExportTool kannte ich noch nicht. Jetzt muss ich nur noch testen, ob das auch unter OS/2 funktioniert.

Damon
Posts: 142
Joined: Sun 27. Jul 2014, 16:50

Post by Damon » Fri 22. Jun 2018, 10:54

Danke für die Ratschläge!

Gruß
Damon

erdmann
Posts: 201
Joined: Mon 4. Jan 2016, 14:36

Post by erdmann » Sat 23. Jun 2018, 16:42

Andi B. wrote:
Fri 22. Jun 2018, 08:41
Danke Lars für den Hinweis. Diese Funktion vom ImportExportTool kannte ich noch nicht. Jetzt muss ich nur noch testen, ob das auch unter OS/2 funktioniert.
Es funktioniert mal zumindest insoweit als es tatsächlich Sicherungen anlegt (nach einem Zeitplan den man entsprechend konfigurieren kann). Und in den meisten Fällen (bei mir bereits mehrfach aufgetreten) zerhaut es einem die Datei "prefs.js" und ohne die geht nichts obwohl sonst noch alles in Ordnung war (keine Emails fehlten, Thunderbird an sich war vollkommen in Ordnung).
Und dafür reicht es dann auf alle Fälle. Ich habe noch keine komplette Sicherung wieder zurückgespielt/zurückspielen müssen.