ArcaOS 5.0.2 Xcenter verschwunden

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Gerhard
Posts: 71
Joined: Sun 20. Jul 2014, 00:04
Location: Wuppertal

ArcaOS 5.0.2 Xcenter verschwunden

Post by Gerhard » Thu 11. Oct 2018, 09:49

Auf meinem Thinkpad R52 lief bis jetzt das ArcaOS "wie geschmiert" also ohne Probleme.
ArcaOS 5.0.2 mit allen Updates und Fixes die erhältlich sind.

Vorgestern beim Hochfahren gab es einen Trap. Nach dem anschließenden Neustart ist nun das Xcenter (bei mir oben am Bildschirmrand) verschwunden. Das üblich Mauszeiger an den Rand bringt es diesmal nicht zurück. Nun habe ich alle möglichen Einstellordner durchsucht, aber keine Hinweise auf das xcenter gesehen. Die Hilfeseiten bringen mich leider auch keinen Schritt weiter.
Hier im Forum scheint dieses Problem auch noch nicht zu existieren?

Wie Ihr wisst bin ich zwar seit Jahren Nutzer von OS/2, aber eben ohne tiefergründige Kenntnisse :o

Frage: Wo finde ich zu diesem Problem etwas? Sachdienliche Hinweise an... :)
Die Alternative scheint mir sonst nur die Neuinstallation vom ArcaOS zu sein, dann natürlich die Version 5.0.3.

Besten Dank und viele Grüße,
Gerhard

aschn
Posts: 692
Joined: Wed 25. Dec 2013, 22:47

Post by aschn » Thu 11. Oct 2018, 13:57

Bei so etwas ist es das Beste eine alte Ini-Sicherung wiederherzustellen. Wenn Du nach dem ersten Auftrten erst 2x neu gestartet hast, dann solltest Du mit IFX eine ältere Generation wieder herstellen können. Zum Öffnen des Auswahlmenüs eine beliebige Sift-Taste gedrückt halten, während IFX gestartet wird. Das Herstellen eines WPS-Archivs geht natürlich auch.

Das XCenter-Objekt liegt normalerweise in \Desktop\Programs\Utilities. Vielleicht ist ja nur die Eigenschaft des automatischen Startens verloren
gegangen.

Falls nicht, wenn Du auch keine Ini-Sicherung hast und wenn wirklich nur XCenter betroffen ist (meistens ist dann noch mehr defekt): Entweder die XWPS-Installation noch mal von DVD aus starten oder \sys\apps\xwps\install\freshini.cmd und danach \sys\apps\xwps\install\inst001.cmd ausführen.
Andreas Schnellbacher

Gerhard
Posts: 71
Joined: Sun 20. Jul 2014, 00:04
Location: Wuppertal

Post by Gerhard » Thu 11. Oct 2018, 18:00

Das XCenter-Objekt liegt normalerweise in \Desktop\Programs\Utilities. Vielleicht ist ja nur die Eigenschaft des automatischen Startens verloren
gegangen.


Das Symbol xcenter habe ich also gefunden und einmal angeklickt und das xcenter ist *tatatara* wieder da wo es hingehört.

Mein herzlichster Dank gehört Dir!

Gerhard
Last edited by Gerhard on Thu 11. Oct 2018, 18:01, edited 2 times in total.

aschn
Posts: 692
Joined: Wed 25. Dec 2013, 22:47

Post by aschn » Thu 11. Oct 2018, 18:11

Gut. Es lohnt sich aber, sich die Tastenkombination (Shift gedrückt halten) für IFX zu merken. Weitere Ini-Sicherungen oder WPS-Archive sollte man auch unbedingt bereit haben.
Andreas Schnellbacher