Fenster "Netzwerknachrichtendienste" nach Systemstart

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Benutzeravatar
Thomas Müller
Beiträge: 201
Registriert: Di 24. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Bremen

Fenster "Netzwerknachrichtendienste" nach Systemstart

Beitrag von Thomas Müller » Sa 27. Okt 2018, 22:55

Hallo zusammen,

seit Kurzem habe ich hier ein kleineres Problem insofern, dass das Fenster "Netzwerknachrichtendienste" nach dem Systemstart geöffnet auf dem Desktop ist. Früher war der Dienst mal aktiv, das Fenster aber minimiert. Kann mir jemand sagen wie ich das wieder einrichten kann, dass der Dienst nach dem Systemstart aktiv, das Fenster aber minimiert ist?
Vielen Dank schon mal sagt
Thomas

andreas
Beiträge: 99
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 19:55

Beitrag von andreas » Mo 29. Okt 2018, 22:27

unter "properties": Reiter "Session" -> "Start minimized" markieren

Benutzeravatar
Thomas Müller
Beiträge: 201
Registriert: Di 24. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Bremen

Beitrag von Thomas Müller » Di 30. Okt 2018, 16:56

Diese Option ist gesetzt. Trotzdem ist das Fenster geöffnet.
Thomas

Benutzeravatar
Thomas Müller
Beiträge: 201
Registriert: Di 24. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Bremen

Beitrag von Thomas Müller » Mi 31. Okt 2018, 21:37

Ich antworte mir hier mal selbst. Der Hinweis für einen Lösungsansatz kam von Sigurd.
Ich habe das Objekt für die Netzwerknachrichtendienste aus dem Systemstartordner herausgenommen und einen Systemneustart veranlasst. Danach habe ich das Objekt für die Netzwerknachrichtendienste wieder in den Systemstartordner getan. Nun läuft es wieder verdeckt im Hintergrund ohne "aufzupoppen". :D
Dank' an Sigurd und alle anderen, die drüber sinniert haben.
Thomas