Bootmanager und GPartEd

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
R_Morgenstern
Posts: 36
Joined: Wed 18. May 2016, 18:01

Bootmanager und GPartEd

Post by R_Morgenstern » Wed 23. Jan 2019, 17:54

Gesundes Neues!


Ich habe mich mit GPartEd verfranzt. Zuerst habe ich ecs 1.1 installiert und einen Bootmanager eingerichtet (erstellt). Dann habe ich Windows XP installiert und damit gearbeitet. eCS war in dieser Zeit nicht zu sehen. Nun wollte ich beide BS mit dem Bootmanager verbinden (unter den Bootmanager stellen). Ich finde in GPartEd dazu keine Möglichkeit. Der Bootmanager lässt sich aktivieren (auf Boot setzen; früher hieß das set to active), das ist aber auch alles. Die GPartEd-Dokumentation habe ich zu Rate gezogen: Kein Hinweis auf dieses Problem.

Ich wende mich an Euch, weil ja OS2/eCS die Oberhoheit über den Bootmanager haben soll. (Wenigstens früher war das so.)

Es eilt nicht. Wenn Ihr mal Zeit habt!

Mit Gruß von Roland

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich komme mit einem Nachschlag. Ihr müsst ja mehr wissen von der Ausgangslage.

Bootmanager als erste Primärpartition, 7,81 MB (war erstellt unter eCS mit Wartungskonsole). Dann ein Stück nicht zugeteilter Festplattenplatz. Gefolgt von Windows XP als zweite Primärpartition. Erweiterte Partition, letzte logische Partition eCS, 6,97 GB.
Die Sachen, nach denen ich Euch gefragt hatte, muss ich ja wohl unter eCS ausführen. Habe deshalb mittels GPartEd eCS auf Boot gestellt. Aber eCS will nicht starten. PRESS A KEY TO REBOOT und Schleife. Was habe ich denn da gemacht?

Schrieb Roland

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Habe auch folgendes ausprobiert:

Starten von Installations-CD. Option Starten von Festplatte (ich will nicht installieren, ich möchte auf das vorhandene eCS zugreifen).
"CD-Startlaufwerk im No-Emulationsmodus. Fehler F9" PRESS A KEY TO REBOOT und Schleife.

Roland

- - - - - - - - - - - -

Wo finde ich eine Auflistung von Fehlermeldungen, in der eine Beschreibung von F9 enthalten ist?
Last edited by R_Morgenstern on Sat 26. Jan 2019, 12:48, edited 2 times in total.

User avatar
ThomasOF
Posts: 132
Joined: Mon 20. Jan 2014, 19:26
Location: Offenbach

Post by ThomasOF » Tue 29. Jan 2019, 22:33

Hallo,

also ich habe immer AirBoot im MasterBootRecord installiert und dann wenn mehrere Betriebssysteme anstehen diese aus ihren Partitionen starten lassen. Das geht mit AOS/eCS/OS2, Windows, Linux.

Thomas

R_Morgenstern
Posts: 36
Joined: Wed 18. May 2016, 18:01

Post by R_Morgenstern » Thu 7. Feb 2019, 13:27

Danke für die Hilfe!

Inzwischen habe ich mich auf eine andere Installationsvariante verlegt und Erfolg gehabt.

Macht's gut!

Roland