Spendenaufruf: Firefox & Javascript

(DE) Neuigkeiten zu den Themen OS/2, eCS, und dem OS/2-Forum
(EN) News about OS/2, eCS and the OS/2 Forum
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Spendenaufruf: Firefox & Javascript

Beitragvon Frank Wochatz » Fr 25. Nov 2016, 11:22

Gesucht werden OS/2 und eCS Anwender, die für die weitere Entwicklung des Webbrowsers Firefox spenden möchten. Der Webbrowser ist heute eine der wichtigsten Anwendungen. Mit der Verfügbarkeit eines halbwegs aktuellen bzw. funktionierenden Browsers steht und fällt für viele Anwender die Benutzbarkeit des Systems.

Bitwise Works hat in letzter Zeit die Portierung des Browsers übernommen. Für die weitere Entwicklung wird Geld benötigt. Wir benötigen 3.000 EUR, um gezielt die Javascript Engine zu verbessern. Das sollte doch machbar sein! Weihnachten steht vor der Tür, überlegt mal für welchen Kram ein Haufen Geld ausgegeben wird, und was ev. mal sinnvoll wäre.


Anvisierter Zeitraum: ab sofort bis 24. Dezember 2016

    Ziel: 3000 EUR

    Erreicht: 3100 EUR

    Offen: 0 EUR - Ziel erreicht


Ihr könnt direkt an Bitwise spenden:

bitwise works
IBAN: AT592070604400859452
BIC: KSPKAT2K


Spender - - - - Betrag:

Frank Wochatz - - - - 200 EUR (netto)
Wilfried - - - - 50 EUR
DonLucio - - - - 100 EUR
OS/2 User Treffen 2016 - - - - 580 EUR
Rexfaher - - - - 25 EUR
Rolf - - - - 400 EUR
Efbe - - - - 50 EUR
Wimpie - - - - 300 EUR
GerhardB - - - - 40 EUR
AxelWein - - - - 50 EUR
Anonym - - - - 500 EUR
Helmut Bu - - - - 60 EUR
eCSBenutzer - - - - 100 EUR
Sepp Mayr - - - - 95 EUR
Herby - - - - 445 EUR
Werner.S - - - - 100 EUR

Ihr könnt auch gerne hier im Thread kund tun, ob und wieviel ihr spendet. Bitte nur verbindliche Spenden, die ihr bis zum 24.12.2016 auch tatsächlich vornehmen werdet. Wer anonym bleiben will, kann mir auch gerne per PM die Summe senden, bzw. werde ich mich auch bei Bitwise erkundigen, welche Beträge aus der deutschen Community eingehen. Ich werde dann die Zahlen oben mindestens einmal täglich aktualisieren.

Gewerbliche Spender, die ein Spendenquittung benötigen beachten bitte, daß nur die Nettobeträge in das Spendenbarometer und in den Zielbetrag einfließen. Firmenlinks füge ich gerne hinzu.



Weiterführende Links:

Javacript

Die unsägliche Umsonst-Kultur ist das Ende der freien Welt

Unter diesen Links könnt ihr gerne Grundsatzdiskussionen führen, in diesem Thread hier bitte nicht. Hier bitte nur Informationen zu Senden innerhalb des Zeitraums.

Danke, Leute, ich bin mir sicher wir kriegen das hin.
Zuletzt geändert von ARoederer am Fr 27. Jan 2017, 13:43, insgesamt 21-mal geändert.
Benutzeravatar
Sepp Mayr
Beiträge: 88
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:28
Wohnort: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?
Kontaktdaten:

Beitragvon Sepp Mayr » Fr 25. Nov 2016, 12:10

In diesem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass man bei bww bitwise works GmbH Sponsoring Units zu zu 10€ und 25€ erwerben kann.
Kostenpunkt dafür 12€ bzw. 30€. Sind die Differenzen MwSt.-Beiträge? Bei Spenden?

Pfiats eich der Sepp
Mia san mia
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Fr 25. Nov 2016, 12:32

Sepp Mayr hat geschrieben:In diesem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass man bei bww bitwise works GmbH Sponsoring Units zu zu 10€ und 25€ erwerben kann.
Kostenpunkt dafür 12€ bzw. 30€. Sind die Differenzen MwSt.-Beiträge? Bei Spenden?


Das weiß ich nicht, das kann gut sein, aber Du kannst über die o.g. Kontoverbindung jeden beliebigen Betrag spenden, auch 17,89 EUR. Die Units gegen über den Shop.

Ev. kann jemand der Steuerexperten noch etwas zu der MWST sagen, ich will hier auch nichts falsches angeben.
Zuletzt geändert von Frank Wochatz am Fr 25. Nov 2016, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
wilfried
Beiträge: 456
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:26
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon wilfried » Fr 25. Nov 2016, 14:54

Ok ich muss die Aussage einschrenken.
Wenn ich dem Link aus dem Nachbarthread folge, kann ich nicht auf den Spendenaufruf antworten.
Rolf Stephan
Beiträge: 66
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 21:16

Beitragvon Rolf Stephan » Fr 25. Nov 2016, 18:24

Frank,

ist es so gedacht, daß überwiesen werden soll, bevor feststeht, daß die 3000€ erreicht sind? Dann würde sich nämlich die Frage stellen, was mit den Beträgen geschähe, falls diese Summe nicht zusammenkommen würde.

Oder soll die Zahlung eines Betrages zunächst zugesagt und erst beim Erreichen des Zieles überwiesen werden?

Gruß,

Rolf Stephan
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Fr 25. Nov 2016, 20:10

Rolf Stephan hat geschrieben:Frank,

ist es so gedacht, daß überwiesen werden soll, bevor feststeht, daß die 3000€ erreicht sind? Dann würde sich nämlich die Frage stellen, was mit den Beträgen geschähe, falls diese Summe nicht zusammenkommen würde.

Oder soll die Zahlung eines Betrages zunächst zugesagt und erst beim Erreichen des Zieles überwiesen werden?

Gruß,

Rolf Stephan


Hallo Rolf, Du kannst beides machen, gleich spenden, oder bis zum Erreichen des Ziels warten. Das Geld fließt in jedem Fall in die Firefox-Entwicklung. Die Summe von 3000 EUR steht für die Javascript-Verbesserung. Sollte die Summe nicht zusammen kommen, wird die ganze Sache halt länger dauern und ev. auch nicht fertig, ev. gibt es dann Teilfeatures. Willst Du nur spenden, wenn die Summe tatsächlich zusammen kommt, warte mit der Zahlung bis wir wissen, ob es klappt. Willst Du in jedem Fall was spenden, kannst du das gleich machen (so werde ich das machen).
Zuletzt geändert von Frank Wochatz am Fr 25. Nov 2016, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Rolf Stephan
Beiträge: 66
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 21:16

Beitragvon Rolf Stephan » Fr 25. Nov 2016, 21:58

Hallo Frank,

was ich meinte: Bitwise verlangt für ihre Programmiertätigkeit 3000€. Was gschähe mit den überwiesenen Geldern, wenn dieser Betrag nicht zusammenkommen sollte? Denn zumindest ich verstünde meinen Beitrag nicht als Spende sondern als Zahlung für eine Programmierleistung. Und Bitwise wird diese ja wohl nicht bereit sein zu erbringen, falls sie beispielsweise nur 2000€ erhalten sollte.

Ich bedaure, daß Du Dich nun auch noch mit solchen Fragen befassen mußt, wo Du doch schon die Leitung dieses Aufrufs übernommen hast.

Gruß,

Rolf
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Sa 26. Nov 2016, 00:06

Hi Rolf,

es ist und bleibt eine Spende, die in die Entwicklung von FF fließt, so oder so. Wenn du das nicht möchtest, dann warte erstmal ab, wie viel Geld wir zusammen bekommen. Wir werden auch keine Garantien bekommen, aber Bitwise hat nun auch schon öfter geliefert, und die User setzen die Programme offenkundig erfolgreich ein. Bislang habend da überwiegend die beiden Betreiber selber reingebuttert.

Ich geh natürlich davon aus, dass wir das Ziel erreichen. Wenn wir keine 3000 EUR mehr aus der Community zusammen kratzen können, dann... naja reden wir zu Weihnachten darüber, dann wissen wir es.

@All bitte verweist auch am Wochenende beim Usertreffen die Leute auf die Aktion, ich selber werde nicht da sein,
Zuletzt geändert von Frank Wochatz am Sa 26. Nov 2016, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
wilfried
Beiträge: 456
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:26
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon wilfried » Sa 26. Nov 2016, 12:06

Sigurd hat auf dem Usertreffen in Köln soeben 500,-EUR an Herwig Bauernfeind übergeben.
Danke an die Teilnehmer.
Benutzeravatar
DonLucio
Beiträge: 201
Registriert: So 29. Dez 2013, 01:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon DonLucio » Sa 26. Nov 2016, 13:19

Rolf Stephan hat geschrieben:Denn zumindest ich verstünde meinen Beitrag nicht als Spende sondern als Zahlung für eine Programmierleistung.

Verständlich, aber ungünstig für die Steuer.
Für "Programmierleistung" bedeutet "Umsatz" für den Empfänger und der ist immer umsatzsteuerpflichtig. Spenden sind es nicht.

Gruß,
Don Lucio.
Benutzeravatar
wilfried
Beiträge: 456
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:26
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitragvon wilfried » Sa 26. Nov 2016, 13:44

Aktueller Spendenstand aus Köln 580,-EUR
Zuletzt geändert von wilfried am Sa 26. Nov 2016, 16:28, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Sa 26. Nov 2016, 18:56

wilfried hat geschrieben:Aktueller Spendenstand aus Köln 580,-EUR


Hammer. Hab es ergänzt. 8-)

Danke Euch, Danke auch an Lutz.

Ich möchte auch nochmal alle Leute ermuntern, die ev. nicht so viel Geld haben, ev. kleinere Beiträge zu spenden. 20 EUR sind bestimmt für jeden mal drin. Haut rein Leute!
Guzzi
Beiträge: 58
Registriert: Sa 20. Dez 2014, 00:26

Beitragvon Guzzi » So 27. Nov 2016, 02:20

Die Firefox entwickliung ist wie gesagt sehr wichtig. Es gibt nocht keine offizielle Mitteilung (kommt bald) , aber VOICE hat sich vor kurzem entschieden auch wieder ein Betrag an Sponsorgeld an BWW zu ueberweisen fuer die allgemeine Weiterentwicklung von FF. Spenden aus die Gemeinschaft fuer Javascript sind auch sicherlich noch notwendig. Ihre Beitraege werden von BWW gut benuetzt. die Koelngaenger koennen dass ohne Zweifel bestaetigen).
Zuletzt geändert von Guzzi am So 27. Nov 2016, 02:22, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Sigurd
Beiträge: 397
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 08:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Sigurd » Mo 28. Nov 2016, 10:29

Hallo Frank,

könntest Du bitte für das Spendenbarometer

"Sigurd & Co / Köln"

in

"OS/2 User Treffen 2016"

ändern,

vielen Dank?!
OS/2 versus Hardware - Maximum Warp!
Benutzeravatar
Rexfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 20:53

Beitragvon Rexfahrer » Mo 28. Nov 2016, 17:19

Frank Wochatz hat geschrieben:Ihr könnt auch gerne hier im Thread kund tun, ob und wieviel ihr spendet.
Habe soeben 25 € an bitwise works überwiesen.

Gruß, Laurenz
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Di 29. Nov 2016, 16:29

Danke! Ich hab den Beitrag geändert und ergänzt.

Leute hat rein, nicht nur die, die sowieso schon immer viel für OS2 gemacht haben, hier kann jeder helfen! ;)
Benutzeravatar
DonLucio
Beiträge: 201
Registriert: So 29. Dez 2013, 01:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon DonLucio » Mi 30. Nov 2016, 12:32

Frank Wochatz hat geschrieben:Leute hat rein, ..., hier kann jeder helfen! ;)

So ist es. Und denkt bitte daran:

"Geben ist seliger denn nehmen" (Apostelgeschichte 20,35; gilt aber auch für Atheisten, Un- und Andersgläubige ).

Euch allen eine frohe Vorweihnachtszeit!

Don Lucio,
der sich schon tierisch auf den neuen Firefox freut, auch wenn es wohl nicht mehr ganz bis zu Weihnachten klappen wird.
Benutzeravatar
Rolf
Beiträge: 12
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 21:58
Wohnort: Rapperswil / Jona (Switzerland)

Beitragvon Rolf » Do 1. Dez 2016, 10:39

Hab jetzt auch gleich mal 400 € überwiesen.

mit Gruss aus der Schweiz
Rolf Gachnang
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Do 1. Dez 2016, 10:45

Super! Hab es oben ergänzt. Wir kommen der Sache näher.
Benutzeravatar
efbe
Beiträge: 26
Registriert: Do 11. Sep 2014, 19:33
Wohnort: Dortmund

Beitragvon efbe » Do 1. Dez 2016, 11:18

Und auch von mir 50€
Frank
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Do 1. Dez 2016, 11:34

Sehr gut, Franky. Verdammt schöner Vorname, btw. ;)

Ich habe es ergänzt,
Benutzeravatar
Wimpie
Beiträge: 48
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 21:58
Wohnort: Uithoorn
Kontaktdaten:

Beitragvon Wimpie » Do 1. Dez 2016, 11:47

I just transferred 300 € into the bww bitwise works account.
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Do 1. Dez 2016, 12:10

Highly appreciated, Wimpie. Thank you!
Benutzeravatar
thorolf
Beiträge: 321
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 16:14
Wohnort: Rhein-Main

Beitragvon thorolf » Do 1. Dez 2016, 21:31

Hi,

gab ja nochmal zwei relevante Spenden die zu einem grossen Sprung geführt haben, trotzdem würde ich den Beitrag nochmal "internationalisieren". Das dürfte zu einer größeren Reichweite und damit zu grösserer Spendenbereitschaft führen ...
Grüße,

Thorolf
Benutzeravatar
Frank Wochatz
Beiträge: 762
Registriert: So 22. Dez 2013, 22:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank Wochatz » Do 1. Dez 2016, 22:36

Viele kleine Spenden sind in der Summe auch relevant. Also Leute, denkt jetzt bitte nicht, ihr müsst hier unbedingt hunderte EURO spenden, große Beträge sind natürlich toll, aber auch kleine Beträge sind wichtig und helfen :!:

Zurück zu „OS/2 & eCS - News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast