ApacheOpenOffice 4.1.3 erhältlich

(DE) Neuigkeiten zu den Themen OS/2, eCS, und dem OS/2-Forum
(EN) News about OS/2, eCS and the OS/2 Forum
Benutzeravatar
ThomasOF
Beiträge: 99
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 19:26
Wohnort: Offenbach
Kontaktdaten:

Re: ApacheOpenOffice 4.1.3 erhältlich

Beitragvon ThomasOF » Do 16. Mär 2017, 19:20

mseidel hat geschrieben:
MarcSenn hat geschrieben:Frag doch ruhig bei bww nach, die sind nett und helfen gerne!


Laut Herwig sind die "Verbesserungen" in LibreOffice nun nicht gerade sehr stabil. Warum also sollte man es dann benutzen? Was ist daran besser?

Thomas
Benutzeravatar
mseidel
Beiträge: 12
Registriert: Di 14. Mär 2017, 10:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon mseidel » Do 16. Mär 2017, 19:27

Hallo Thomas,

Irgendetwas ist in deinem Zitat schief gelaufen... ;-)

Ich habe Marc nur geraten bei bww nachzufragen welche (zukünftigen) Versionen ein Kauf von AOO bei denen beinhaltet...
Zuletzt geändert von mseidel am Do 16. Mär 2017, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MarcSenn
Beiträge: 180
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 19:18
Wohnort: Radeberg
Kontaktdaten:

Beitragvon MarcSenn » Fr 17. Mär 2017, 07:10

@ThomasOF
Komisch also ich arbeite seit es LibreOffice gibt viel damit, Seit je immer mit der neusten Relase Version(manchmal sogar noch Beta zum arbeiten und der neusten alpha wo es gibt zum testen. laufen beide Wunderbar Stabil, wenn mal wirklich eine Funktion es zum Absturz bringt, bei der nächsten kleinen Versionsänderung meistens behoben.
Sonst gib es ja auch die 5.1.* wo schon älter ist oder auch eine 5.0.
Gerade jetzt 5.3.1.2 x64 und der 5.4a0 x64. beide Versionen sind mir bis jetzt immer Stabil.
Und das schöne Alpha Beta und relases immer zur Verfügung bei der aoo sucht man sich das halbe Inet ab wenn man alpha/beta mag.

Und das Tool "Separate Install GUI" ist natürlich genial und schon ein paar wünsche von mir eingeflossen. ^^

PS:
Ach es steht ja nicht mal eine Version, ich denke mal alle neuen Versionen, wenn es pro kleinst Revision Wäre von 4.1.3 auf 4.1.4 wäre es ein bisschen Teuer. ^^
PS2 aber eigentlich ist ja einer hier am Board der das wissen Solte, als Presseprecher der Firma. ;)
Zuletzt geändert von MarcSenn am Fr 17. Mär 2017, 07:29, insgesamt 2-mal geändert.
Windows 10 Enterprise 1703 15063.413 x64 RTM

Es Grüßt ein Glücklicher NUR noch 64bit Kompatibler EynSirMarc.​

Zurück zu „OS/2 & eCS - News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast