USB maintainer gesucht!

(DE) Neuigkeiten zu den Themen OS/2, eCS, und dem OS/2-Forum
(EN) News about OS/2, eCS and the OS/2 Forum
erdmann
Posts: 288
Joined: Mon 4. Jan 2016, 14:36

USB maintainer gesucht!

Post by erdmann » Fri 9. Aug 2019, 08:00

Ab Oktober werde ich für 2 Jahre beruflich ins Ausland gehen. Dann ist für mich der Zeitpunkt gekommen wo ich mich auch von OS/2 verabschieden werde.
Wenn Interesse besteht würde ich aber gerne die Pflege und Weiterentwicklung der USB Treiber an jemand Sachkundigen übergeben. Bei Interesse bitte melden.

User avatar
Frank Wochatz
Posts: 961
Joined: Sun 22. Dec 2013, 22:04
Location: Berlin

Post by Frank Wochatz » Fri 9. Aug 2019, 14:39

Hi Lars, an der Stelle nochmal herzlichen Dank für Deine langjährige Arbeit am USB Stack.

Viel Spaß und Erfolg im Ausland
wünscht
Frank

usbguy
Posts: 3
Joined: Tue 13. Mar 2018, 10:52

Post by usbguy » Fri 27. Sep 2019, 12:29

Hi Lars,
da die Kinder größer werden und damit mehr Zeit für Projekte wie dieses sind und ich beruflich leider immer weniger mit low Level kram zu tun habe könnte ich mir schon vorstellen den Staffelstab da wieder zu übernehmen.
Sachkunde in dem Bereich sollte ich haben;)
Bin gespannt was ihr da in den Jahren da so alles noch dran/umgebaut habt seit ich da keine Zeit mehr hatte.

Gruss/2
Markus Montkowski

User avatar
LotharS
Posts: 574
Joined: Sun 29. Dec 2013, 20:07
Location: Düsseldorf

Post by LotharS » Fri 27. Sep 2019, 13:01

Hallo Markus!
Willkommen "daheim" zurück :D
Hättest Du denn Zeit für dieses Treffen in Köln? Rein informell wie immer...

erdmann
Posts: 288
Joined: Mon 4. Jan 2016, 14:36

Post by erdmann » Fri 27. Sep 2019, 14:54

usbguy wrote:
Fri 27. Sep 2019, 12:29
Hi Lars,
da die Kinder größer werden und damit mehr Zeit für Projekte wie dieses sind und ich beruflich leider immer weniger mit low Level kram zu tun habe könnte ich mir schon vorstellen den Staffelstab da wieder zu übernehmen.
Sachkunde in dem Bereich sollte ich haben;)
Bin gespannt was ihr da in den Jahren da so alles noch dran/umgebaut habt seit ich da keine Zeit mehr hatte.

Gruss/2
Markus Montkowski
Ja, das wäre natürlich gut ! Vor allem wenn du den Source Code zu "USB Resource Manager" noch hast. Da müßte man nämlich etwas reparieren ...
Es ist viel passiert und auch an USBCALLS + USBRESMG wurde viel gewerkelt. Gerade gestern hab ich noch was an USBCALLS ändern müssen.
Auch am Treiberinterface für USBHID to USBMOUSE/USBKBD mußte noch etwas hinzugefügt werden damit Kombi-Devices (Maus und Keyboard in einem, z.B. ein IR receiver) sich vernünftig mit USBHID austauschen können. Und dann noch einiges in USBD.SYS, etc. etc. etc.

"OS4User" ist jetzt in meine Fußstapfen getreten und hat read/write/admin access zum USB repo auf netlabs.org aber das heißt ja nicht dass du das nicht auch einrichten könntest.
Du solltest (wenn nicht schon vorhanden) einen Account auf netlabs.org einrichten und mir deinen Usernamen mitteilen wenn es soweit ist. Dann kann ich Adrian kontaktieren welcher dir dann read/write/admin Rechte auf das USB repo geben kann.

Siehe hier wie man einen Account einrichtet:
http://trac.netlabs.org/usb


Lars

usbguy
Posts: 3
Joined: Tue 13. Mar 2018, 10:52

Post by usbguy » Fri 27. Sep 2019, 16:25

Sourcecode müsse ich noch haben. D.h wenn die Platten/CDs noch lesbar sind.

Was den netlabs.org account angeht da hatte ich mal den usbguy account. ;) Das war aber noch vor trac. Also keine Ahnung ob man den reaktivieren kann. Beim neu anlegen bekommen ich wenn ich auf den Link auf der Trac Seite klicke einen "Connection refused" :(

Sag Adrian er soll mich Anrufen/Whatsappen Nummer war in der PN an dich. Hat sich aber nicht geändert könnte er also noch haben.

Markus

usbguy
Posts: 3
Joined: Tue 13. Mar 2018, 10:52

Post by usbguy » Fri 27. Sep 2019, 16:27

LotharS wrote:
Fri 27. Sep 2019, 13:01
Hallo Markus!
Willkommen "daheim" zurück :D
Hättest Du denn Zeit für dieses Treffen in Köln? Rein informell wie immer...
Habe ich mir zumindest eben mal im Kalender notiert. Sollte passen.

erdmann
Posts: 288
Joined: Mon 4. Jan 2016, 14:36

Post by erdmann » Mon 30. Sep 2019, 07:43

usbguy wrote:
Fri 27. Sep 2019, 16:25
Sourcecode müsse ich noch haben. D.h wenn die Platten/CDs noch lesbar sind.

Was den netlabs.org account angeht da hatte ich mal den usbguy account. ;) Das war aber noch vor trac. Also keine Ahnung ob man den reaktivieren kann. Beim neu anlegen bekommen ich wenn ich auf den Link auf der Trac Seite klicke einen "Connection refused" :(

Sag Adrian er soll mich Anrufen/Whatsappen Nummer war in der PN an dich. Hat sich aber nicht geändert könnte er also noch haben.

Markus
Irgendwie habe ich diese Botschaft übersehen. Ok, dann weiss ich was zu tun ist. Wenn du den source code noch findest, am besten ein ZIP an mich und ich importier den in SVN (natürlich nur wenn das für dich OK ist).

User avatar
thorolf
Posts: 384
Joined: Wed 25. Dec 2013, 16:14
Location: Rhein-Main

Post by thorolf » Mon 4. Nov 2019, 10:46

Moin Markus,
usbguy wrote:
Fri 27. Sep 2019, 16:25
Sourcecode müsse ich noch haben. D.h wenn die Platten/CDs noch lesbar sind.
ist ja schon ziemlich lang her ...

Berlin, den ersten WLAN-Treiber für die ARtem-Karte, den hattest Du seinerzeit gemacht, richtig?

Die Karte habe ich noch, "irgendwie" muss man sein alten Schätzchen ja noch ins Netz bringen :-D
Grüße,

Thorolf