Firefox(e) wollen nicht speichern....

(DE) Anwendungen für Office, Multimedia und Spiele, Werkzeuge, Hilfsprogramme, etc
(EN) Applications for Office, Multimedia or Games, Tools, Utilities, e.g.
Benutzeravatar
Sigurd
Beiträge: 397
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 08:35
Kontaktdaten:

Firefox(e) wollen nicht speichern....

Beitragvon Sigurd » So 25. Dez 2016, 17:26

Habe trotz Suche nichts dazu gefunden, evtl. gibt es ja eine ganz einfache Lösung:

Egal mit welcher Firefox Version (10, 31, 38 ) - ich kann einfach keine Dateien mehr abspeichern.

firefox1.png


Was ich schon versucht habe:

- diverse Firefoxversionen
- Löschen des Ordners "Profiles" und er "Profiles.ini"
- unterschiedliche Zielverzeichnisse für "Download" in den Einstellungen
- "Jedesmal nachfragen wo eine Datei gespeichert werden soll" in Einstellungen aktiviert/deaktiviert
- auch: "Ziel des Links speichern unter..." führt leider zu keinem anderen Ergebnis.

Ich behelfe mir im Moment damit, die URL des Download in den Netscape Communicator 4.61 zu kopieren, aber der kann natürlich nicht alles anzeigen (zumindest bei meinen Systemeinstellungen).

Bin für jeden Tipp dankbar, würde erst später dann einen Bugreport aufmachen, evtl. kennt das ja jemand direkt ;)
Zuletzt geändert von Sigurd am Mo 26. Dez 2016, 23:29, insgesamt 2-mal geändert.
OS/2 versus Hardware - Maximum Warp!
ajunra
Beiträge: 306
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 06:40
Wohnort: Insel Rügen

Beitragvon ajunra » So 25. Dez 2016, 18:54

Hallo Sigurd,
leider kann ich nichts hilfreiches beisteuern, aber bei mir (Firefox 38.2.1) geht es ohne irgend welche Probleme. Es waren keine Einstellungen nötig, das klappte von Anfang an...
Ähm - ich nutze hier eine eCS 2.1 de. Hatte ich fast vergessen zu erwähnen.
Zuletzt geändert von ajunra am So 25. Dez 2016, 18:55, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße von Deutschlands größter Insel
ajunra
Benutzeravatar
Thomas Müller
Beiträge: 131
Registriert: Di 24. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Bremen

Beitragvon Thomas Müller » So 25. Dez 2016, 19:36

Hallo Sigurd,
hast du mal ein chkdsk.exe probiert?
Thomas
aschn
Beiträge: 471
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 22:47
Kontaktdaten:

Beitragvon aschn » So 25. Dez 2016, 20:36

Hallo Sigurd, mit Hobbes und SeaMonkey hab ich seit wenigen Wochen das gleiche Problem. Auf allen anderen Seiten funktioniert es. Ich hab es noch nicht getestet, aber der Fehler liegt mit großer Sicherheit im Profil.

Erstell mal ein neues zum Testen und notfalls musst Du Deine Einstellungen dahin verschieben. (Davor hab ich mich bisher gedrückt.)

Auf der Hobbes-Seite geht bei mir nach Klick auf einen Downloadlink der Dialog auf, mit dem ich auswählen kann, ob ich die Datei sichern oder öffnen will. Im nächsten Schritt geht der Dateiauswahldialog aber einfach nicht mehr auf. Ich behelfe mich damit, dass ich mit gedrückter Ctrl-Taste den Link mit RMB in das Zielverzeichnis ziehe. Dann erscheint sie zwar nicht im Downloadmanager, aber der Download klappt. Der FTP-Link geht übrigens auch noch, AFAIR, ist mir aber zu umständlich.
Andreas Schnellbacher
Benutzeravatar
ak120
Beiträge: 570
Registriert: Do 8. Mai 2014, 12:50
Wohnort: Demmin
Kontaktdaten:

Beitragvon ak120 » Mo 26. Dez 2016, 17:46

Sigurd hat geschrieben:Habe trotz Suche nichts dazu gefunden, evtl. gibt es ja eine ganz einfache Lösung:

Egal mit welcher Firefox Version (10, 31, 38 ) - ich kann einfach keine Dateien mehr abspeichern.


Die Meldung sagt leider nicht die ganze Wahrheit. Die bereits heruntergeladene Datei kann oftmals nur nicht an den festgelegten Zielort mit dem eigentlich zugedachten Namen kopiert werden. Der Download wird in der Regel trotzdem erfolgreich abgeschlossen, deshalb funktioniert auch die von Andreas angegebene Methode. Im TMP-Ordner befinden sich die heruntergeladenen Dateien in der Form: ????????.zip.part. Das kann mehrere Ursachen haben.

Wenn alle diese Probleme ausgeschlossen werden:
https://support.mozilla.org/de/kb/Dateien-koennen-nicht-heruntergeladen-oder-gespeichert-werden

Sollte man wie folgt vorgehen
Umgebungsvariable TMP und entsprechendes Verzeichnis / Dateisystem reinigen
Chronik-Funktionen abschalten
Das Programm im abgesicherten Modus starten
In der Datenverwaltung about:data die Einstellungen der Domain evtl. tilgen, das ist leider unter Firefox nicht ganz so einfach.
Benutzeravatar
Sigurd
Beiträge: 397
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 08:35
Kontaktdaten:

Beitragvon Sigurd » Mo 26. Dez 2016, 23:34

Thomas Müller hat geschrieben:Hallo Sigurd,
hast du mal ein chkdsk.exe probiert?
Thomas


Dank an Alle, besonders Thomas.

Ich habe mal mit DFSEE das HPFS Dateisystem analysieren lassen, dort kommen bei den Mozilla Profilen und Office51 Dateien Fehlermeldungen. Ich habe nochmal beide Verzeichnisse gelöscht und mit DFSEE den file system Status auf CLEAN gesetzt.

Jetzt geht es erstmal wieder, ich suche mal weiter, bis ich mein HPFS386 sauber bekomme.

Evtl. hat ja auch die Installation von STAR Office 5.1 was damit zu tun, hat ja auch eine eingebaute "Internetfunktion".

firefox2.png
Zuletzt geändert von Sigurd am Mo 26. Dez 2016, 23:35, insgesamt 2-mal geändert.
OS/2 versus Hardware - Maximum Warp!
aschn
Beiträge: 471
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 22:47
Kontaktdaten:

Beitragvon aschn » Di 27. Dez 2016, 00:03

> und mit DFSEE den file system Status auf CLEAN gesetzt.

Hattest Du mal vorher ein chkdsk von anderer Bootpartition aus versucht?
Andreas Schnellbacher

Zurück zu „OS/2 & eCS - Apps“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast