ArcaOS 5.0.1 und Probleme mit Programmen

(DE) Anwendungen für Office, Multimedia und Spiele, Werkzeuge, Hilfsprogramme, etc
(EN) Applications for Office, Multimedia or Games, Tools, Utilities, e.g.
LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

ArcaOS 5.0.1 und Probleme mit Programmen

Post by LotharI » Tue 1. Aug 2017, 23:34

Hallo,

ich habe auf einem neuen Rechner ArcaOS 5.0.1 installiert. Das Motherboard ist von Gigabyte mit Intelprocessor (4-Kerne). Ich verwende die interne Grafikkarte (Intelchipsatz) und Panorama. Beim Einrichten der verschiedenen Programme gibt es bei einigen Programmen Probleme.

IRXRadio
Das Fenster mit dem Radio wird angezeigt, kurz nach Auswahl eines Senders schließt sich das Fenster wieder, der Audiostream wird aber gestartet.

BS-Info 1.7
Das Programm startet, während der Abfrage des Systems kommt es zu einem Trap0003 in OS2AHCI (Bldlevel 2.2)

Hatte jemand von Euch auch schon mal solche Probleme mit diesen Programmen oder kann mir vielleicht Tipps geben damit die Programme wieder funktionieren.

Lothar

aschn
Posts: 626
Joined: Wed 25. Dec 2013, 22:47

Post by aschn » Wed 2. Aug 2017, 00:14

Das erste ist ein VIO-Programm, das zweite ist nicht sonderlich aktuell und hört sich danach an, als dass es irgendwelche Funktionen aufruft, die mit Deinen Treibern (z.B. AHCI) nicht funktionieren.

Deshalb tippe ich diesmal nicht auf ein Hardware-Problem. Mein Tipp: Setz aktuelle Software ein. Wenn es keine aktuellen (und verbesserte) Versionen gibt, dann den/die Entwickler anschreiben. Wenn es diese auch nicht mehr gibt, dann Pech gehabt und mal nach ganz anderen Möglichkeiten suchen.

Als Nostalgiker kann man dann immer noch so ein virtuelles Uralt-OS von IBM installieren. Aah ..., ich erinnere mich: Dein OS/2 läuft schon virtuell. Für den Fall wird es wohl so etwas wie der Grafiktreiber sein. Maustreiber ist auch häufiger die Ursache. Deshalb virtuell immer SMouse installieren, wobei AMouse auch bei eingien Modellen gehen kann.
Last edited by aschn on Wed 2. Aug 2017, 00:16, edited 1 time in total.
Andreas Schnellbacher

LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

Post by LotharI » Wed 2. Aug 2017, 13:20

aschn wrote:Das erste ist ein VIO-Programm, das zweite ist nicht sonderlich aktuell und hört sich danach an, als dass es irgendwelche Funktionen aufruft, die mit Deinen Treibern (z.B. AHCI) nicht funktionieren.

Als Nostalgiker kann man dann immer noch so ein virtuelles Uralt-OS von IBM installieren. Aah ..., ich erinnere mich: Dein OS/2 läuft schon virtuell. Für den Fall wird es wohl so etwas wie der Grafiktreiber sein. Maustreiber ist auch häufiger die Ursache. Deshalb virtuell immer SMouse installieren, wobei AMouse auch bei eingien Modellen gehen kann.
Da verwechselt Du mich. Mein OS/2 bzw. ArcaOS läuft auf realer Hardware.

Lothar

User avatar
Rolf
Posts: 30
Joined: Wed 15. Jan 2014, 21:58
Location: Rapperswil / Jona (Switzerland)

Post by Rolf » Wed 2. Aug 2017, 15:12

Hoi Lothar

BS_Info v1.7 ist vom Juli 2016
Bei mir ist es die v1.8 beta mit einigen Erweiterungen.

Übergib in deiner Version den Parameter -DEBUG
Dann wird ein BS_Info.err erzeugt, aus der ich ersehen kann, wo es klemmt.

Ich kann's dann berücksichtigen bzw. Dir mal die v1.8 beta übermitteln.

Rolf

LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

Post by LotharI » Thu 3. Aug 2017, 13:22

Rolf wrote:Hoi Lothar

BS_Info v1.7 ist vom Juli 2016
Bei mir ist es die v1.8 beta mit einigen Erweiterungen.

Übergib in deiner Version den Parameter -DEBUG
Dann wird ein BS_Info.err erzeugt, aus der ich ersehen kann, wo es klemmt.

Ich kann's dann berücksichtigen bzw. Dir mal die v1.8 beta übermitteln.

Rolf
Hallo Rolf,

eine Datei BS_info.err wird erzeugt, leider ist sie 0 Byte groß. Ich habe ein Foto mit der Trap Meldung an gehangen vielleicht das weiter.

Lothar
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
wilfried
Posts: 554
Joined: Mon 23. Dec 2013, 18:26
Location: Barsinghausen

Post by wilfried » Thu 3. Aug 2017, 15:16

Zu IRXRADIO habe ich hier schon einiges geschrieben.
Es ist zwar nicht mein Baby, aber ich habe ihm das Aufnahme-Feature eingebaut.
Welche Version von IRXRADIO hast du installiert?
1.5, 1.6, von Hobbes oder die Experimentalversion hier aus dem Forum?

Andi B.
Posts: 401
Joined: Tue 24. Dec 2013, 16:40

Post by Andi B. » Thu 3. Aug 2017, 16:43

Trap 0003 im AHCI Treiber ist IMHO ein klarer Fall für ein Ticket bei AN

LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

Post by LotharI » Fri 4. Aug 2017, 14:07

wilfried wrote:Zu IRXRADIO habe ich hier schon einiges geschrieben.
Es ist zwar nicht mein Baby, aber ich habe ihm das Aufnahme-Feature eingebaut.
Welche Version von IRXRADIO hast du installiert?
1.5, 1.6, von Hobbes oder die Experimentalversion hier aus dem Forum?
Hallo Wilfried,

es muss wohl die Experimentalversion sein, die Version mit der man Aufnehmen kann. Ich habe mir mal von Hobbes die Version 1.5 geladen (1.6 habe ich nicht gefunden). Bei dieser Version bleibt das Bild des Radios stehen.

Lothar

User avatar
wilfried
Posts: 554
Joined: Mon 23. Dec 2013, 18:26
Location: Barsinghausen

Post by wilfried » Fri 4. Aug 2017, 15:19

Hallo Lothar,

Du findest im IRXRADIO-Thread den Fix für ArcaOS. Gib mir bitte Feedback ob das Dein Problem löst.
Last edited by wilfried on Fri 4. Aug 2017, 15:20, edited 1 time in total.

LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

Post by LotharI » Fri 4. Aug 2017, 22:14

wilfried wrote:Hallo Lothar,

Du findest im IRXRADIO-Thread den Fix für ArcaOS. Gib mir bitte Feedback ob das Dein Problem löst.
Hallo Wilfried,

mit dem Fix funktioniert das Programm wieder.
Danke

User avatar
Sepp Mayr
Posts: 127
Joined: Mon 13. Jan 2014, 11:28
Location: Bayern, oda wos hobt ihr dachd?

Post by Sepp Mayr » Sat 5. Aug 2017, 09:35

LotharI wrote:… eine Datei BS_info.err wird erzeugt, leider ist sie 0 Byte groß …
Lothar
Dies kann ich bei mir genau so reproduzieren, auch mit dem Trap 003.

Griaß da Sepp
Mia san mia

User avatar
Rolf
Posts: 30
Joined: Wed 15. Jan 2014, 21:58
Location: Rapperswil / Jona (Switzerland)

Post by Rolf » Mon 21. Aug 2017, 10:30

Die aktuellste Version BS_Info v1.8 findet sich nun auf http://www.wdsibyl.org

Gruss Rolf

LotharI
Posts: 42
Joined: Mon 9. Mar 2015, 15:43

Post by LotharI » Tue 22. Aug 2017, 21:47

Rolf wrote:Die aktuellste Version BS_Info v1.8 findet sich nun auf http://www.wdsibyl.org

Gruss Rolf
Hallo Rolf

ich habe inzwischen die neuen Treiber für ACPI und AHCI, sowie den neuen Kernel installiert. BS_Info 1.7 und 1.8 verursachen zwar keinen Trap mehr, aber der Rechner hängt sich bei der Abfrage der Laufwerke auf. Leider werden beim Start mit dem Schalter -debug nur zwei leere Dateien erzeugt, BS_INFO.!!! und BS_INFO.ERR

Lothar

Werner.S
Posts: 86
Joined: Mon 23. Dec 2013, 11:29
Location: Nürnberg

Post by Werner.S » Tue 22. Aug 2017, 22:30

ArcaOS Kernel 14.201

Bei mir läuft 1.7
1.8 hängt sich auf.
Bleibt bei REXX.... hängen.
Auszug aus Debug File
6:18:51 pm libc...
6:18:51 pm Lucide...
6:18:51 pm NewView...
6:18:51 pm odin...
6:18:51 pm - [KLIBC] [OdinPath] =
6:18:51 pm Samba...
6:18:51 pm REXX...

morcvomorc
Posts: 40
Joined: Fri 3. Jan 2014, 09:42

Post by morcvomorc » Wed 23. Aug 2017, 09:58

Kann ich bestätigen. Ich habe 1.8. installiert. Sowohl nativ, als auch unter Virtualbox friert der Rechner (bzw. die VM) ein.

-debug habe ich nicht gesetzt.
Last edited by morcvomorc on Wed 23. Aug 2017, 09:59, edited 1 time in total.

User avatar
Rolf
Posts: 30
Joined: Wed 15. Jan 2014, 21:58
Location: Rapperswil / Jona (Switzerland)

Post by Rolf » Sat 26. Aug 2017, 09:03

LotharI wrote: ich habe inzwischen die neuen Treiber für ACPI und AHCI, sowie den neuen Kernel installiert. BS_Info 1.7 und 1.8 verursachen zwar keinen Trap mehr, aber der Rechner hängt sich bei der Abfrage der Laufwerke auf. Leider werden beim Start mit dem Schalter -debug nur zwei leere Dateien erzeugt, BS_INFO.!!! und BS_INFO.ERR

Lothar
Scheint da irgend ein ArcaOS 5 - Problem mit AHCI, ACPI und/oder dem neuen Kernel zu geben, da es bisher unter OS/2 und eCS problemlos lief.
Werd mir wohl ArcaOS 5 früher zulegen müssen. Wollte bisher zuwarten bis dort die ersten Kinderkrankheiten beseitigt sind.

Rolf

User avatar
ak120
Posts: 833
Joined: Thu 8. May 2014, 12:50
Location: Demmin

Post by ak120 » Sun 27. Aug 2017, 10:03

Rolf wrote: Scheint da irgend ein ArcaOS 5 - Problem mit AHCI, ACPI und/oder dem neuen Kernel zu geben, da es bisher unter OS/2 und eCS problemlos lief.
Zumindest unter OS/2, ohne das ganze ACPI-Gerümpel, zeigt dieses BS_Info-Programm nichts sinnvolles an.

User avatar
Rolf
Posts: 30
Joined: Wed 15. Jan 2014, 21:58
Location: Rapperswil / Jona (Switzerland)

Post by Rolf » Fri 8. Sep 2017, 14:22

Unter ArcaOS funktioniert BS_INFO nicht bei allen.

Bei einigen bleibt es beim Zusammenstellen der REXX-Infos hängen.
Die Ursache habe ich noch nicht herausgefunden.
Hab daher prov. eingebaut, dass diese Infos nur unter ecs zusammengestellt werden (OS=ECS).

Verbessert habe ich auch die generelle Suche.
ok, eine sinnvolle Variante um AOO zu suchen hab ich noch nicht gefunden.
Auch ist es etwas schwierig wer seine Files nicht unter PATH, LIBPATH, /os2, /ecs, /programs, /tools ...usw hat. ArcaOS soll ja nun noch ein /sys haben.

Hauptproblem unter ArcaOS scheint bei einigen aber, dass das Ganze hängt. Das Problem ist die
erste Kernel- bzw. erste AHCI-Version. Aber auch der neuere Kernel und die aktuelle AHCI-Version 2.03 machen bei einigen Probleme. AHCI v1.32 auf ArcaOS funktioniert aber offenbar.

hier die Info von Pete :

It seems that 1 of the problems of trying to run BS_Info on my system is the use of os2ahci.add v2.03 as BS_Info queries os2ahci$ output and the v2.x releases all cause lots of extra lines like the below:-

port #2 interrupt error status: 0x40000001; restarting port
port #3 interrupt error status: 0x40000001; restarting port

There are over 70 of the above lines...

Replacing the v2.03 release with the v1.32 release resolves that problem and BS_Info no longer locks up the system.


Gruss

Rolf