Firefox Zukunft - Browser in a box?

(DE) Anwendungen für Office, Multimedia und Spiele, Werkzeuge, Hilfsprogramme, etc
(EN) Applications for Office, Multimedia or Games, Tools, Utilities, e.g.
Martin Vieregg
Posts: 191
Joined: Tue 19. Aug 2014, 09:30

Firefox Zukunft - Browser in a box?

Post by Martin Vieregg » Sat 25. Aug 2018, 23:44

In OS/2-Foren wird seit einiger Zeit über die Browserzukunft diskutiert. Hierzu ist mir folgender Link aufgefallen:

https://www.chip.de/news/Der-sicherste- ... 32559.html

Wäre das nicht eine Option, Browser virtualisiert laufen zu lassen, wenn die Virtualisierung gut und kompakt ist? Ich kenne mich nicht besonders mit dem Thema aus, vielleicht kann ich aber eine sinnvolle Diskussion lostreten.

User avatar
Frank Wochatz
Posts: 874
Joined: Sun 22. Dec 2013, 22:04
Location: Berlin

Post by Frank Wochatz » Mon 27. Aug 2018, 13:27

Ich finde den Gedanken im Prinzip nicht schlecht.

Ich sehe es allerdings auch so, dass man als Host eher das Betriebssystem mit der besseren Hardwareunterstützung nehmen sollte. Deswegen wäre es wohl rational gedacht sinnvoller, Linux oder Windows als Host einzusetzen, und OS2 als Gast in die VM zu packen. Wenn man schon eine VM nehmen möchte. Dann kann man alles möglich an anderer Software direkt auf der Host-Ebene benutzen. Dafür spricht imo auch, dass die alten OS2 Anwendungen vergleichsweise wenig Ressourcen verbrauchen, und damit gut geeignet sind um in einer VM zu laufen, während Firefox relativ viele Ressourcen braucht, und der dann direkt auf Host-Ebene laufen würde...