Tea Update 48 auf 54

(DE) Anwendungen für Office, Multimedia und Spiele, Werkzeuge, Hilfsprogramme, etc
(EN) Applications for Office, Multimedia or Games, Tools, Utilities, e.g.
User avatar
Prof. Knox
Posts: 80
Joined: Wed 6. Aug 2014, 16:34

Tea Update 48 auf 54

Post by Prof. Knox » Fri 17. Jan 2020, 14:38

Frank Wochatz wrote:
Thu 6. Feb 2014, 18:02
  • Tea v37.1.0
Sun, 02 Feb 2014 13:49:50 GMT
TEA version 37.1.0 has been ported (2014/02/02) to OS/2 and eComStation. ftp://ftp.netlabs.org/pub/qtapps/Tea-37.1.0-os2.7z
Tea is a Qt4 app is a text editor. This port requires the Qt 4 libraries and libc065.dll . Ports Page: http://trac.netlabs.org/qtapps/wiki/QT4%20Office Project URL: http://tea-editor.sourceforge.net/
Port By Elbert Pol
Hallo/2 Editorkundige,

einige Zeit später wollte ich meinen 48er Tea durch den aktuellen 54er ersetzen. Yum findet jedoch a) nur einen 50er und vermißt b) eine mir unbekannte Bibliothek:

[Heisenberg2|D:\PROGRAMS\TASKBAR]>yum install tea
Einrichten des Installationsprozess
Löse Abhängigkeiten auf
--> Führe Transaktionsprüfung aus
---> Paket tea.i686 0:48.0.0-1.oc00 markiert, um aktualisiert zu werden
---> Paket tea.i686 0:50.0.3-1.oc00 markiert, um an update zu werden
--> Verarbeite Abhängigkeiten: poppq51.dll für Paket: tea-50.0.3-1.oc00.i686
--> Abhängigkeitsauflösung beendet
Fehler: Paket: tea-50.0.3-1.oc00.i686 (netlabs-rel)
Benötigt: poppq51.dll
Sie können versuchen mit --skip-broken das Problem zu umgehen.
You could try running: rpm -Va --nofiles --nodigest

[Heisenberg2|D:\PROGRAMS\TASKBAR]>yum install poppq51
Einrichten des Installationsprozess
Kein Paket poppq51 verfügbar.
Fehler: Nichts zu tun

[Heisenberg2|D:\PROGRAMS\TASKBAR]>


Kann mir jemand weiter helfen?
Danke
Zuletzt geändert von ARoederer am Fri 17. Jan 2020, 19:19, insgesamt 2-mal geändert.
Reason: Thread geteilt - Fragen bitte in einem neuen Thread stellen
Mit freundlichen Grüßen

Prof. Knox

aschn
Posts: 859
Joined: Wed 25. Dec 2013, 22:47

Post by aschn » Fri 17. Jan 2020, 19:02

Das Paket heißt bestimmt nicht poppq51, nur weil poppq51.dll fehlt.

Ich hab mal mit ANPM danach gesucht. Man muss anscheinend das Repository netlabs-exp abbonieren. Danach hat man Zugriff auf das Paket "poppler-qt5", das diese DLL enthält. Ich würd anschließend netlabs-exp wieder deaktivieren.

1) netlabs-exp hinzufügen:

ANPM -> Menü: Manage -> Repositories -> Menü: Repository -> Add -> YUM repository...
Was man da eintragen muss, steht hier.
Nicht ganz, das ist da wohl wieder entfernt worden. 2) netlabs-exp aktivieren oder deaktivieren:

ANPM -> Menü: Manage -> Repositories -> Kontextmenü: Enable oder Disable.
Zuletzt geändert von aschn am Fri 17. Jan 2020, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Andreas Schnellbacher

User avatar
Prof. Knox
Posts: 80
Joined: Wed 6. Aug 2014, 16:34

Post by Prof. Knox » Fri 14. Feb 2020, 12:06

Hallo Andreas et al.

vielen Dank für die gute Beschreibung. Es hat alles ganz genauso geklappt.
Mit freundlichen Grüßen

Prof. Knox