Forumsregeln

(DE) Fragen, Meinungen, Wünsche, Fehlermeldungen zum Forum und os2.org
(EN) Questions, ideas, wishes, errors, eg. to the forum and os2.org
User avatar
Frank Wochatz
Posts: 961
Joined: Sun 22. Dec 2013, 22:04
Location: Berlin

Forumsregeln

Post by Frank Wochatz » Sun 16. Mar 2014, 11:03

Um es gleich vorweg zu nehmen, ich will hier keine großen Spielregeln aufstellen. Wir sind ja hier alle alt genug, und viele Leute kennen sich schon ewig. Das Forum ist auch für Euch und soll auch soweit es geht demokratisch geführt werden.

Es gab jetzt aber nun die ersten internen Diskussionen, und Meinungsverschiedenheiten werden auch in Zukunft nicht ausbleiben.

Ich glaube wir sind uns alle einige, dass wir hier nicht das widerholen wollen, was auf os2.org immer mal wieder im Diskussionsbereich aufgeflammt ist - endlose OffTopic-Debatten mit teilweise unsachlichen Beiträgen und persönlichen Attacken. Insobesondere wollen wir das aus den Bereichen SYSTEM und ANWENDUNGEN raushalten, denn da gehts um Technik. Für Diskussionen stehen dann noch die Bereiche FORUM und CAFE zur Verfügung. Und für Probleme stehen auch Andreas und ich per Email gerne zu Verfügung.

Wir werden in Zukunft versuchen nur so viel wie nötig aber so wenig wie möglich einzugreifen. D.h. wir werden hier nicht bei jeder Kleinigkeit verschieben oder löschen, umd auch eine Dynmik der Diskussionen zu gewährleisten. Ich möchte aber nochmal freundlich darum bitten, möglichst das o.g. udn die Struktur des Forums zu berherzigen. Wenn Diskussionen zu sehr abschweifen werden wir die Threads splitten und Teile verschieben.

Kommen wir zum Punkt Eugene. Ich finde es gut, was die Russen teilweise machen. Die Öffentlichkeitsarbeit von Eugene empfinde ich aber ehrlich gesagt als Belästigung. So bestehen seine Postings meisten nicht aus Kontent, sondern aus Links zu seinem Forum, in einer Sprache die die wenigsten hier verstehen. Und - das ist das eigentlich ärgerliche- er reagiert hier auch nie auf Rückfragen (und hat es in anderen Foren auch fast nie getan). Das ist das klassische Verhalten eines Spammers: er ist kein Mitglied der Community, sondern benutzt unser Forum ausschließlich zu Anzeigezwecken für seine Website und seine kommerzielle Software. Wir hatten das alles schonmal, auf commTalk hatten sich damals einige Leute verabschiedet.

Im Newsbereich sind Hinweise auf neue OS2 oder eCS Programme auch in Form eines Links gerne gesehen.

Auch kommerzielle Hard- oder Softwareanbieter können das Forum und die anderen Bereiche aus meiner Sicht gerne benutzen, wenn sie
a) richtigen Kontent einstellen, und zwar hier im Beitrag und nicht als Weiterleitung
b) hier auch im Forum für Rückfragen zur Verfügung stehen
c) OS2 oder eCS Relevanz besteht.

Sprich: wenn der Gedanke dieses Forums und der Community erfüllt wird, freuen wir uns natürlich auch über gewerbliche Teilnehmer, die OS/2 noch die Stange halten.

Ich werde das Eugene mitteilen, und wenn er das Forum weiter als Einbahnstrasse benutzt wird er gesperrt. Wichtige News von ecomstation.ru werden wir dann weiter im Newsbereich veröffentlichen.