SNAP bei moderner Grafikhardware

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Martin Vieregg
Posts: 160
Joined: Tue 19. Aug 2014, 09:30

SNAP bei moderner Grafikhardware

Post by Martin Vieregg » Thu 24. May 2018, 00:26

Auf meinem AM4-Computer läuft ArcaOS jetzt recht ordentlich. Was mich wirklich stört, ist dass Seamless Win16 nicht läuft und die Panorama-Performance bei reinem Win16-Bildschirm zum Teil echt zu Wünschen übrig läßt. Ich hatte auch schon auf meinem alten Computer (ATI X300 SNAP) erlebt, dass Win16-Seamless deutlich schneller läuft als in einem reinen Win16-Bildschirm.

Kann ich eigentlich Snap in VESA-Basisunterstützung installieren und schauen, ob ich damit besser klarkomme als mit Panorama? Da die Grafikhardware sehr modern und schnell ist, wäre eine Einbuße im normalen OS/2-Modus sogar verschmerzbar.

Auf was muss ich achten, wenn ich auf SNAP uminstalliere und ggfs. wieder zurück auf Panorama? Gibt es eine Anleitung hierzu?