Dias scannen unter OS/2?

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
User avatar
Thomas Müller
Posts: 234
Joined: Tue 24. Dec 2013, 13:14
Location: Bremen

Dias scannen unter OS/2?

Post by Thomas Müller » Sun 15. Mar 2020, 19:21

Gibt es oder gab es eigentlich Scanner mit denen man Dias scannen kann?

Thomas

User avatar
Wolfie
Posts: 110
Joined: Sat 9. Aug 2014, 19:11
Location: Leipzig

Post by Wolfie » Sun 15. Mar 2020, 20:00

Hallo Thomas,

ich hatte Dias mit dem Epson 2400 USB gescannt. Dieses Gerät besitzt eine Durchlichteinheit, mit der man 4 Dias oder ein Stück Kleinbildfilm von max. 30cm Länge scannen kann. Zum Scannen habe ich das Programm Tame/2 verwendet. Dieses Programm hatte ich mir damals gekauft. Mit der unter eCS mitgelieferten Version funktionierte die Ansteuerung der Durchlichteinheit nicht mehr. Deshalb aktiviere ich zum Scannen von Dias meinen alten Tower immer mal wieder.

Wenn ich mir heutzutage ein neues Gerät für diesen Zweck anschaffen müsste, würde ich ein Gerät wählen, was direkt auf SD-Karte ausgibt, die man dann unter OS/2 auslesen kann.

Gruß Wolfgang

Online
User avatar
MikeK
Posts: 264
Joined: Mon 23. Dec 2013, 13:51
Location: Potsdam

Post by MikeK » Mon 16. Mar 2020, 11:26

Ich hab mir dafür vor zwei jahren den Rollei PDF-S 340 zugelegt. Es geht sowohl mit SD-Karte, als auch via USB-Anschluss.
Grüße aus Potsdam,
Mike