OS/2 Warp 4.52 auf Thinkpad 600E

(DE) Projekte für OS/2, eCS und ArcaOS
(EN) OS/2, eCS and ArcaOS related projects
meister.roehrich
Posts: 3
Joined: Sat 25. Jan 2020, 13:02

OS/2 Warp 4.52 auf Thinkpad 600E

Post by meister.roehrich »

Ich habe Warp 4.52 auf dem alten Schätzchen installiert. Im Gegensatz zu Warp 4.0 ging es auch leicht von der Hand. Vielen Dank an Roderick für den Tipp.

Die Maschine:
- IBM ThinkPad 600E (Type 2645)
- PII 300 MHz
- 544MB (1 x 32MB + 2 x 256MB)
- 128 GB Transcend mSATA (TS128GMSAA230S) verbaut in Delock 62495 Konverter IDE 44 Pin > mSATA mit 2.5″ Rahmen (7 mm)
- DVD Laufwerk (Toshiba SD-C2102)
- Xircom CardBus Ethernet II 10/100 Karte mit IBM Dongle Kabel

Ins Internet habe ich das ThinkPad bekommen, jedoch ist die Seitenauswahl mit Netscape Navigator sehr überschaubar. Deshalb soll nun eine Menge Software per CD auf den Rechner kommen und da steckte ich heute fest. Ich habe ca. 15 Rohlinge gebrannt, von denen kein einziger im 600E erkannt wurde und dann... Rechner aus und nach dem Neustart sehe ich den gebrannten Inhalt. Es liegt wohl eher am alten Laufwerk, als an fehlerhaften Einstellungen.

Als nächstes soll der ANPM richtig laufen, dann Firefox.
Da ich noch eine Sony Mavica mit 3,5" Disketten habe, wäre eine Bildbearbeitung mit GIMP cool.

Ich berichte über den weiteren Fortschritt :)
Eugen