VICE2 und GpiUnloadFonts

(DE) Anwendungen für Office, Multimedia und Spiele, Werkzeuge, Hilfsprogramme, etc
(EN) Applications for Office, Multimedia or Games, Tools, Utilities, e.g.
ajunra
Posts: 370
Joined: Mon 23. Dec 2013, 06:40
Location: Insel Rügen

VICE2 und GpiUnloadFonts

Post by ajunra » Sun 8. Mar 2015, 22:00

Hallo ihr,
ich komme mal wieder mit so einer 'speziellen' Frage:
Hat jemand von euch schon einmal den VICE2 2.3 oder 2.4 zum laufen bekommen?
Ich habe gerade beide probiert. Starten tun beide. Aber: der X64 rast bei der 2.3 nur so vor sich hin (der Cursor flackert nur; die Anzeige in der Titelleiste steigt ständig (bei 9000% und weit über 1000fps habe ich ihn geschlossen) und der Rechner (T43 2GHz) ist zu über 90% ausgelastet) und bei der 2.4 startet der sogar mit einer absolut untypischen Farbe. Dort stimmt zwar die Geschwindigkeit, ich kann auch Spiele laden (z.b. OilImperium), jedoch kommt dann ein: dlg-fileio.c: GpiUnloadFonts('E:\PROGRAMME\C64\VICE2-2.4\vice2.dll') failed. im .log. Im Log der 2.3 finde ich das auch. Spielbar ist es nicht, er akzeptiert hier im Titelbild-Bildschirm keine Tasten um weiter zum Spiel zu kommen.
Übrigens kommt bei beiden vorher auch ein: dlg-fileio.c: GpiLoadFonts('E:\PROGRAMME\C64\VICE2-2.4\vice2.dll') failed
GEOS startet beispielsweise durch, jedoch kann ich trotz definierter Tasten keine Joystickbewegung hinbekommen. Zumindest die Desktop-Seiten kann ich umblättern (Pfeil hoch/runter). Irgendwie seltsam. Die Fehlermeldung bekomme ich mit GEOS aber auch.
Trifft das nur bei mir zu, oder hat das jeder?

Quellen:
VICE2: http://sourceforge.net/projects/vice-em ... aries/os2/
GEOS64: http://www.forum64.de/wbb3/board2-c64-a ... dex14.html (Post 271; ganz unten)
Oil Imperium: http://germanc64.de/games/oilimp.ZIP

Um die alten 64er Kenntnisse aufzufrischen empiehlt sich: http://www.forum64.de und http://www.c64-wiki.de/index.php/VICE
Leider nicht mehr aktuell: http://www.astro.uni-wuerzburg.de/~tbre ... /#download

P.S.: Der CBM64E411 von Wim Brul lässt das Spiel (OI) weiterlaufen, zumindest bis zur Kopierschutzabfrage. Leider kann Wim's Emulator keine zusätze darstellen wie GeoRAM etc. oder Speeder. Ist halt nur eine alte Studie und kennt neuere C64 Entwicklungen nicht. Damit wäre GEOS z.b. auch eine Qual. Trotzdem als blanker C64 recht gut!
Auf dem VICE2 kann man aber VERMEER recht gut spielen. Man muss sich halt an die Lade- und Bildschirmaufbau-Zeiten wieder gewöhnen...

Quellen:
CBM64E411: http://home.hccnet.nl/w.m.brul/emulator/index.html
Vermeer: http://www.c64games.de/phpseiten/spiele ... nummer=190
Schöne Grüße von Deutschlands größter Insel
ajunra

ajunra
Posts: 370
Joined: Mon 23. Dec 2013, 06:40
Location: Insel Rügen

Post by ajunra » Sun 15. Mar 2015, 17:00

Für alle die es eventuell doch interessiert:
zumindest für die seltsame Farbe in Version 2.4 habe ich eine Lösung gefunden. Wenn man im VICE2-Verzeichnis unter ../C64/ nach der Farbpaletten-Datei 'default.vpl' sucht und sie mit einem Editor öffnet, kann man die Rot, Grün und Blau-Werte der Farben ändern. In meinem Fall habe ich überall die Werte für Rot und Blau getauscht. Wenn man das ganze wieder unter 'default.vpl' abspeichert, kann man im VICE2-C64-Fenster unter dem Menüpunkt 'Setup' den obersten Punkt 'VICII Settings' und dann 'VICII External Palette' auswählen. Schon ist das Bild korrekt blau.
So habe ich es gemacht:

Code: Select all

# White
#FD FE FC E
FC FE FD E

# Red
#BE 1A 24 4
24 1A BE 4

# Cyan
#30 E6 C6 C
C6 E6 30 C

# Purple
#B4 1A E2 8
E2 1A B4 8

usw.
Hier im Anhang ein Bild mit den falschen Farben.
Das mit GEOS hat sich auch erledigt: ich hatte die Maus-Emulation auf Joystick-Anschluss 1 gelegt und nur den Joystick am Anschluss 2 konfiguriert. Nachdem ich das auf Anschluß 1 gelegt hatte, funktionieren die Cursor-Tasten als Maus/Joystick-Ersatz.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schöne Grüße von Deutschlands größter Insel
ajunra