Arca 5.0 - 5.07 bootet nach OS/2 Flag sofort neu

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Ikarus297aaa22
Posts: 2
Joined: Wed 2. Mar 2022, 17:50

Arca 5.0 - 5.07 bootet nach OS/2 Flag sofort neu

Post by Ikarus297aaa22 »

Guten Tag,
Suche hier erstmals Hilfe, obwohl ich seit OS/2 2.0 dabei bin.

Mein neuster Rechner mit Asus Prime B350M-A habe ich nach Empfehlung aus dem Netz mit Arca 5.0 und Upgrades bis 5.07 nach Installation von Win10 zur vollen Zufriedenheit zum Laufen gebracht.

Nach der Installation von Kubuntu 20.04.3 LTS mit Grub boot aus der root-Partition läuft nur noch Win10 und Kubuntu.
ArcaOS zeigt nur kurz das OS/2 Flag und bootet sofort wieder, Alt-F1 hat keine Wirkung.

Auch die Prüfung aller Laufwerke mit DFsee und Anwendung der empfohlenen Verbesserungen sowie die Erneuerung der
MBRs fruchtete nicht. Auch das Abhängen einer Daten-HD unter GPT half nicht.

Nach einem Monat versuchte ich mit DFsee, BIOS Einstellungen, Entfernen aller HDs ausser Arca-SSD (M2 SSD mit W10 blieb drin und wurde mit DFsee als gut befunden) Arca 5.07 neu zu installieren. Alles funktioniert problemlos bis zum ersten booten. Auch ein auf SSD installiertes Arca, das auf meinem Hauptrechner funktioniert, bootete nach OS/2 Flag.

Als erfahrener Anwender bin ich erstmals überfordert.

Meine Fragen:
- Was passiert im ArcaOS unmittelbar nach Darstellung des OS/2 Flags?
- Gibt es eine LOG Datei, welche ich mit der Installations Disk auslesen kann?

Mit kameradschaftlichen Grüssen.
Pecos

User avatar
Cif
Posts: 153
Joined: Mon 18. Nov 2019, 11:30
Location: Görlitz

Post by Cif »

Ahoi Ikarus297aaa22, und willkommen im Forum! : )

Ich frage mich: Du versuchst doch nicht etwa ArcaOS 5.0.7 auf einen Datenträger mit GPT zu installieren?
Das funktioniert noch nicht. Erst ab ArcaOS 5.1.
Mit 5.0.x wird nur CSM und der übliche DOS-MBR unterstützt.

Daß ALT+F1 keine Wirkung hat, beim OS/2-blob könnte damit zusammenhängen daß...
1) Du zu langsam warst
2) die Tastatur (USB?) noch gar nicht geladen ist, wenn der Blob auftaucht --> Hast Du auch ne PS/2-Tastatur? Gehts mit der? Kommst Du ins BIOS, wenn Du F2 oder Entfernen drückst? Falls nicht... ist klar, geht auch ALT+F1 nicht.
3) manche Tastaturen eine Fn-Taste haben, und um die F-Tasten zu erreichen, diese in Kombination gedrückt werden muß

Du könntest schauen, was der ArcaOS-Wartungsmodus dazu sagt. --> Boote doch mal vom Stick, und starte den Wartungsmodus. Dort dann das Festplatten-Dienstprogramm...

Ikarus297aaa22
Posts: 2
Joined: Wed 2. Mar 2022, 17:50

Post by Ikarus297aaa22 »

Danke Cif,
Dass momentan Arca nicht auf GPT läuft ist mir klar, es war auf einer Samsung SSD allein installiert.

Das Durchsuchen von VAR/LOG zeigte mir nur Installations- und keine BOOT-Logs. Maus und Keyboard haben vorher
immer problemlos funktioniert.

Ich warte mal auf 5.1 ;)

Alles Gute.
Pecos