Wie NDCTL.EXE sauber beenden?

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Dirk
Beiträge: 41
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 12:23

Wie NDCTL.EXE sauber beenden?

Beitrag von Dirk » Mi 18. Jul 2018, 17:11

Hallo zusammen,

Über die ArcaMapper GUI kann die NDCTL.exe manuell gestartet und gestoppt werden.

Von der Kommandozeile kann sie ja einfach aufgerufen werden.

Meine Frage: kann man die NDCTL.exe irgendwie Kommandozeilen gesteuert sauber beenden?

Grüße aus OWL
Dirk
Zuletzt geändert von Dirk am Mi 18. Jul 2018, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.

Online
aschn
Beiträge: 794
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 22:47

Beitrag von aschn » Mi 18. Jul 2018, 20:51

ndctl.exe startet verdeckt (vgl. CONFIG.SYS: RUN=...\NDFS\NDCTL.EXE).

Eine Möglixhkeit ist die, den Prozess "abzuschießen". Zum Skripten geht das mit Kill-fähigen Anwendungen. Top bringt da ein Werkzeug mit. Auch Christians pgmcntrl.exe (Hobbes) kann das.

Evtl. findet man auch inder Netdrive-Doku etwas darüber, sonst könntest Du auch Herwig von bww fragen.
Zuletzt geändert von aschn am Mi 18. Jul 2018, 21:10, insgesamt 2-mal geändert.
Andreas Schnellbacher