os2ahci und powermanagement

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Michaelhz
Posts: 23
Joined: Mon 6. Jan 2014, 16:09

os2ahci und powermanagement

Post by Michaelhz »

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit setzte ich erfolgreich den aktuellen AHCI-Treiber in meinem Homeserver ein. Dies hat mich einige Mühen gekostet, da der Entwickler ziemlich zäh und eigensinnig ist und lange nichts von einen Bug wissen wollte. Schließlich hats doch geklappt (siehe http://svn.ecomstation.nl/ahci/ticket/31).

Nun zum Thema:
OS2AHCI funktioniert jetzt prima und hat angeblich per default "full power management"
/lp Set link power management (default = 0):
0 = full power management,
Was dies genau bedeutet, ist nicht dokumentiert (oder ich hab's nicht gefunden). Leider kommen die 3 Festplatten im System nicht in den Standy-Zustand sondern verbleiben im Ruhezustand.

Danis506 hat dort von Haus aus mehr Funktionen zu bieten:
/APM:x (BIOS)
Advanced Power Management Level (DECIMAL)
1 (max. power saving) ... 254 (max. performance)
/LPM:x (BIOS)
SATA Link Power Management Level (DECIMAL)
0 (max. power saving) ... 3 (disabled, max. performance)

In meinem Server habe ich immer diese Funktion verwendet:

/IT:x (BIOS)
Inactivity timer (DECIMAL)

Nach X-Minuten wird die Platte inaktiv (spin down). Dies war genau die Richtige Einstellung zum Energiesparen, da z.B. die Platte mit dem Mediatomb-Archiv maximal 1x am Tag benötigt wurde. Die Verlustleistung der Platte schrumpft nun auf 0,6 Watt was bei einem 24/7-Server zu erheblichen Einsparungen (10,5 Watt bei 3 Platten) führt und die Platten länger leben läßt.
Nach dem Update meiner Hardware kann ich jetzt "nur" noch den AHCI-Treiber verwenden, DaniS506 unterstützt die SATA-Bausteine nicht mehr.
Ist jemanden eine dem /IT:x vergleichbare Funktion beim AHCI-Treiber bekannt?

Grüße
Michael

Michaelhz
Posts: 23
Joined: Mon 6. Jan 2014, 16:09

Post by Michaelhz »

Offensichtlich gibt es diese Funktion bei OS2AHCI noch nicht. Immerhin ist der Arbeitsvorrat im Ticket unter http://svn.ecomstation.nl/ahci/ticket/39 gespeichert.

Gruß
Michael