Installation mit 4.52 misslingt

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
joachim.g
Posts: 2
Joined: Sun 21. Jun 2020, 13:11

Installation mit 4.52 misslingt

Post by joachim.g »

Moin, neu hier im Forum nach einer Empfehlung...
Habe nach Jahren der Abstinenz heute probiert, OS/2 Warp 4.52 auf einem TP 410 zu installieren.
Isos aus dem Netz gezogen, aud CD gebrannt.
CD ist lesbar.
Bootvorgang bleibt mit blinkenndem Cursor und dauerhaft aufleuchtender HDD-LED hängen. HDD ist eine 160 GB mit FAT32 formatiert und leer.

Any ideas?

Gruß Joachim
Last edited by joachim.g on Sun 21. Jun 2020, 15:11, edited 1 time in total.

User avatar
aschn
Posts: 1363
Joined: Wed 25. Dec 2013, 22:47

Post by aschn »

Das wird nicht klappen. Nimm ArcaOS.
Andreas Schnellbacher

morcvomorc
Posts: 143
Joined: Fri 3. Jan 2014, 09:42

Post by morcvomorc »

Hi,

4.52 hat meines Wissen keine bootfähige CD sondern lief noch mit Bootsdisketten.
Mit UpdCD konnte man ein solche inklusive Fixpacks erstellen. Allerdings braucht man dazu ein laufendes OS2 System.

Alles in allem ist dann immer noch nicht gewährleistet, daß es auf dem T410 reibungslos (bzw überhaupt) funktioniert. Daher schliesse ich mich der Empfehlung
von aschn » So 21. Jun 2020, 15:15
Das wird nicht klappen. Nimm ArcaOS.
an.

VG
Last edited by morcvomorc on Sun 21. Jun 2020, 16:59, edited 1 time in total.

joachim.g
Posts: 2
Joined: Sun 21. Jun 2020, 13:11

Post by joachim.g »

Gibt es von arcaOS eine Demoversion o.ä.? Will nicht gleich 150 Tacken in den Sand setzen....

User avatar
LotharS
Posts: 859
Joined: Sun 29. Dec 2013, 20:07
Location: Düsseldorf

Post by LotharS »

joachim.g wrote:
Sun 21. Jun 2020, 17:10
Gibt es von arcaOS eine Demoversion o.ä.? Will nicht gleich 150 Tacken in den Sand setzen....
ArcaOS ist "im Grunde" nichts anderes als Warp4.52 mit gepatchtem Kernel und aktuelleren Treibern, plusplusplus...
Einzelheiten hier: https://www.arcanoae.com/wiki/. Demo gibt's keine, aber diverse youtube-Videos zu "ArcaOS".