eCups und Samsung

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
ThomasFrey
Posts: 110
Joined: Fri 2. Apr 2021, 17:29

Post by ThomasFrey »

Hallo Sven

Vielleicht findest Du hier was:
https://www.openprinting.org/printer/Sa ... g-CLX-3175

Viel Erfolg.

_diver
Posts: 278
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:57

Post by _diver »

ThomasFrey wrote:
Sun 1. May 2022, 14:53
Hallo Sven

Vielleicht findest Du hier was:
https://www.openprinting.org/printer/Sa ... g-CLX-3175

Viel Erfolg.
Ob ich das angucke wer weiss. Falls du etwas sponsorst dann ja sonst eher nein. Ich muss meine Freizeit einteilen. Und die ist sehr knapp.

Sven Schmidt
Posts: 44
Joined: Tue 5. Aug 2014, 20:45

Post by Sven Schmidt »

_diver wrote:
Sun 1. May 2022, 07:50
... Dann kannst du den Drucker als nicht supported abhacken.
Cups tut alles richtig und schiebt die Daten an den drucker.
Wenn der damit nix anfangen kann tja.
Hallo Silvan,

oder darf man es auch anders schreiben: cups bei ArcaOS kann derzeit kein SPL-C.
Oder noch anders: Die Geheimnisse der "Samsung Printer Language" sind euch nicht vollumfänglich bekannt.
Denn irgendwas muss ja das C bedeuten; wahrscheinlich ähnlich wie bei PCL5 und PCL6.

Rein theoretisch. Gäbe es eine Möglichkeit den Treiber von Linux Mint "einzubinden"?
Ja ich weiß, wäre auf eigene Gefahr. Dennoch vielen Dank für Deine bisherige Mühe.

Sven Schmidt
Posts: 44
Joined: Tue 5. Aug 2014, 20:45

Post by Sven Schmidt »

ThomasFrey wrote:
Sun 1. May 2022, 14:53
Hallo Sven

Vielleicht findest Du hier was:
https://www.openprinting.org/printer/Sa ... g-CLX-3175

Viel Erfolg.
Hallo Thomas,

über diese Seite bin ich ja auch anfangs "gestolpert". Über viele Umwege bin ich von dort ja auch auf eine spezielle PPD gekommen.
Nur wird dies lt. Silvan nicht supported. Bei der weiteren Recherche habe ich auch eine foo2qpdl-20100620.wpi "gefunden".
Nur diese kann nicht (allein) installiert werden, da dort Abhängigkeiten existieren.

Da Silvan nun mehr oder weniger raus ist, kann ich diesen Weg nun mal angehen.
Wäre auf dem Hauptrechner dann auch derzeit die "bessere" Variante, da dort python (aktuell) nicht läuft.
Und ohne diesem kann ANPM nicht arbeiten; meldet dies aber leider nicht per Feedback.
Soweit für heute. Gruß S.

_diver
Posts: 278
Joined: Fri 27. Jun 2014, 10:57

Post by _diver »

Sven Schmidt wrote:
Sun 1. May 2022, 19:57
ThomasFrey wrote:
Sun 1. May 2022, 14:53
Hallo Sven

Vielleicht findest Du hier was:
https://www.openprinting.org/printer/Sa ... g-CLX-3175

Viel Erfolg.
Hallo Thomas,

über diese Seite bin ich ja auch anfangs "gestolpert". Über viele Umwege bin ich von dort ja auch auf eine spezielle PPD gekommen.
Nur wird dies lt. Silvan nicht supported. Bei der weiteren Recherche habe ich auch eine foo2qpdl-20100620.wpi "gefunden".
Nur diese kann nicht (allein) installiert werden, da dort Abhängigkeiten existieren.

Da Silvan nun mehr oder weniger raus ist, kann ich diesen Weg nun mal angehen.
Wäre auf dem Hauptrechner dann auch derzeit die "bessere" Variante, da dort python (aktuell) nicht läuft.
Und ohne diesem kann ANPM nicht arbeiten; meldet dies aber leider nicht per Feedback.
Soweit für heute. Gruß S.
foo2zjs ist als rpm im exp repo verfügbar. alles ohne Gewähr, weil ich habe keine solche Drucker zum testen