Wieder vermutlich DLL-Durcheinander, Warpin und OO läuft nicht mehr

(DE) System, Installation, Konfiguration, Hardware, Treiber, Netzwerk, Virtualisierung, etc.
(EN) System, Installation, Configuration, Hardware, Drivers, Network, Virtualisation, etc.
Martin Vieregg
Posts: 429
Joined: Tue 19. Aug 2014, 09:30

Wieder vermutlich DLL-Durcheinander, Warpin und OO läuft nicht mehr

Post by Martin Vieregg »

Im Rahmen der erfolgreichen Dooble Installation habe ich alle DLLS via Package Manager aktualisiert, wie in der Anleitung beschrieben. Dann habe ich VirtualAdressLimit hochgesetzt und mark_high.cmd laufen lassen. Nachdem OO 4.0.8 nicht mehr lief, habe ich OO 4.1.11 installiert, dann lief es wieder. Nach einem halben Tag Funktionsfähigkeit ohne weitere Installationen geht jetzt auf einmal erneut OO 4.1.11 nicht mehr und WarpIn geht auch nicht mehr (Version 1.0.24 und 1.0.26). Bei OO kommt: "OpenOffice 4.1.11 - Fatal Error" und bei Warpin kommt: "WarpIn: Internal Error - Exeption occured on main thread"

Irgendwelche Ideen?

Martin Vieregg
Posts: 429
Joined: Tue 19. Aug 2014, 09:30

Post by Martin Vieregg »

Ich habe eine ältere Sicherungskopie der Systempartition wieder aktiviert. Es war wohl mit der Mischung aus Package Manager und händischem Zurücksetzen von Verzeichnissen zu einem undurchdringlichen Dickicht geworden.